Erzählende Literatur

Belletristik

Penny, Babys machenTexte für das internationale literaturfestival berlin, unter anderem von Charmaine Craig, Bernice Chauly, Suketu Mehta und Gilbert White.

Laurie Penny: Babys machen und andere Storys. Hamburg: Edition Nautilus, 2016.

Kick Russ: Graphic Canon. Weltliteratur als Graphic Novel. Bd. 1: Vom Gilgamesch über Shakespeare bis Gefährliche Liebschaften. Berlin: Galiani, 2013 (im Team). U.a.: Auszug aus James Boswells Londoner Tagebuch und “Brief an die Königliche Akademie in Brüssel” von Benjamin Franklin.

Alexander Aciman und Rensin Emmett: Twitteratur. Weltliteratur in 140 Zeichen. München: Sanssouci, 2011 (im Team).

Ayaan Hirsi Ali: Adan und Eva. Eine Begegnung mit dem Islam. München: Piper 2010.

Jugendbuch (Auswahl):

Shusterman, VollendetNeal Shusterman: Vollendet. 4 Bände. Frankfurt a. M.: Fischer Jugendbuch, 2012–2019 (Bd. 1 bis 3 mit Ute Mihr).

Erin Hunter: Seekers. 6 Bände. Weinheim: Beltz & Gelberg, 2012-2016.

Lisa J. Smith: Visionen der Nacht. 3 Bände. München: cbj, 2011.